backend
c3
et

Vita - Charly Schlimbach - Saxophon Lehrer in Köln

1949 in Köln geboren, fand er im Alter von 14 Jahren den Zugang zur Musik. Daraufhin besuchte er im Jahre 1966 die Rheinische Musikschule zu Köln. Hier fand er in Professor Karel Krautgartner einen außergewöhnlichen Lehrmeister, der ihn in der Stilrichtung Jazz auf den Instrumenten Saxophon sowie Klarinette zu dem machte, was er heute ist.

In den Jahren 1970-74 belegte er  an der Musikhochschule zu Köln das Studienfach Jazz unter Professor Jiggs Whigham. Danach sammelte er Erfahrungen als Saxophonist in diversen Bands. Gleichzeitig wurde er als Studiomusiker für fast alle Stilrichtungen gebucht.
 
Von 1978-1984 begleitete er als Tourneemusiker deutsche und internationale Showstars wie Howard Carpendale, Andy Borg, Roberto Blanko, Roland Kaiser, John Marshall, Janice Harrington und viele andere, durch nahezu sämtliche Metropolen Europas.
 
Heute agiert er als Saxophonist und war Co-Leader in der Big Band “John Marshall and Friends” und Leiter der eigenen Combo “Charly`s Swing Cats” mit der Stilrichtung Dixie, Swing, R&B. Heute nur noch Privatlehrer.
  Twittern